Yearly Archives

5 Articles

Posted by loggin on

Spinnenseide zur Wundheilung für Silikonimplantate

Spinnenseide zur Wundheilung für Silikonimplantate

Spinnenseide ist ein natürliches Wundheilmittel, dessen Heilwirkung erst in jüngster Zeit auch in der Medizin Einzug hält. Den filigranen Spinnfäden werden viele positive Eigenschaften nachgesagt. So wirkt Spinnenseide beispielsweise entzündungshemmend und hat eine antibakterielle Wirkung. Ebenso vielfältig sind dann auch die medizinischen Einsatzbereiche, die von Wundheilung für Silikonimplantate zur Versorgung von Wunden aller Art reichen.

Posted by loggin on

Silikon Implantate für Bauchmuskeln – wie funktioniert diese Methode?

Silikon Implantate für Bauchmuskeln – wie funktioniert diese Methode?

Sich ein Sixpack anzutrainieren kann mühsam und in vielen Fällen fast schon ein Ding der Unmöglichkeit sein. Doch, es gibt auch eine andere Lösung: Silikonimplantate für perfekt definierte Bauchmuskeln. Die Methode ist denkbar einfach. Über mehrere Schnitte in der Bauchdecke werden die qualitativ hochwertigen Silikon Implantate in die Muskulatur eingebracht. Allerdings handelt es sich um eine operative Methode, die mit einem großen Aufwand verbunden ist. Die Bauchdecke wird geöffnet und ebenso die Haut, welche die Muskeln umgibt.

Posted by loggin on

Silikonimplantate lösen keinen Brustkrebs aus

Silikonimplantate lösen keinen Brustkrebs aus

Silikonimplantate sind bereits seit vielen Jahrzehnten auf dem Markt. Dementsprechend hat sich auch die Forschung im Bereich der Implantologie dementsprechend weiter entwickelt. Natürlich war am Anfang die Skepsis gegenüber der Silikonimplantate Technologie dementsprechend groß. Es fehlten ausgiebige Studien und Erfahrungsberichte über längere Zeiträume. Silikonimplantate wurden deshalb gerne in Zusammenhang mit Brustkrebs und dem erhöhten Risiko diesen zu bekommen in Verbindung gebracht.

Posted by loggin on

Silikonimplantate für den Po – woher kommt der neue Trend?

Silikonimplantate für den Po – woher kommt der neue Trend?

Die Zeiten in denen sich Frauen nur für die Idealform der Brust oder Korrekturen im Gesicht unter das Messer eines Schönheitschirurgen gelegt haben sind längst vorbei. Auch der Po muss dem Idealbild einer Frau entsprechen. Dieser Teil des Körpers ist natürlich ganz anderen Belastungen ausgesetzt, als dies im Brust- oder Gesichtsbereich der Fall ist.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Als Patient anfragen